< Welpenalarm!
01.04.2021 09:34 Alter: 114 days

Freud und Leid!


Freud und Leid liegen oft beieinander. In den vielen Jahren als Züchterin habe ich alle noch so kleinen zierlichen Welpen groß gezogen. Doch dieses Jahr ist alles anders. Mit viel Mühe, Flasche geben und ansetzen hat es die kleinste Hündin in Luna ihrem Wurf nicht geschafft. Sie hat uns am 4. Tag für immer verlassen.  Nun sollte es doch besser werden. Doch so war es leider nicht. Nach der Geburt von Jade ihren Welpen sah alles gut aus. Alle haben super an Gewicht zugenommen und selbständig getrunken. Doch plötzlich lag da ein kleines Wesen regungslos da. Ganz plötzlich hat uns auch hier die kleinste Hündin im Wurf für immer verlassen. Ohne Vorwarnung ist sie gegangen und keiner weiß warum.
Ich bin fassungslos und finde keine Worte mehr. Auch diese Seite muss man als Züchter auch mal erleben. Leider!

  Home  *  News   *  Hunde   *  Zucht   *  Hüten   *  Kontakt

Copyright 2007 - 2012 Computerservice Maik Heinrich